(c)manuelaclemens.de
(c)manuelaclemens.de

Hallo.

Ich bin Kristin Fabig.
Performerin, Produzentin, Netzwerkerin und noch sovieles mehr.
Die Welt ist eine Bühne, lasst sie uns zusammen bespielen!

Vita.

Person.

  • Name: Kristin Fabig
  • Geboren: 01.07.1991
  • Geburtsort: Burg b. Magdeburg
  • Nationalität: deutsch
  • Größe: 162 cm
  • Konfektion: 36/38
  • Spielalter: 17-31 Jahre
  • Haarfarbe: braun
  • Haarlänge: mittellang
  • Augenfarbe: grünbraun

Eignung.

  • Sprachen: Englisch (fließend), Französisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse)
  • Stimmlage: Sopran
  • Sportarten: Barre Fitness, Pilates, Reiten, Schwimmen, Yoga, Tanzen
  • Sonstiges: Tanzausbildung (Ballett, Modern- und Jazzdance)
  • Führerschein: Klasse B
  • Wohnmöglichkeiten: Halle, Berlin, Potsdam, Hamburg, Köln, Stuttgart

offen

wandelbar

zuverlässig

teamfähig

natürlich

(c) mad.lens photography
(c) mad.lens photography

Aktuell.

..bin ich für das Theaterkollektiv FRITZAHOI! als Performerin in der Produktion „Die Macht der Liebe“ zu sehen.
Vorstellungen am 07., 08., 09.10.2022 jeweils um 19:30 Uhr im Rechenzentrum Potsdam

Expertise.

Schauspiel.

  • Oktober 2022 Performerin in „Die Macht der Liebe“, Theaterkollektiv FRITZAHOI!, Inszenierung: Sina Schmidt
  • Juni 2022 Schauspielworkshop in Florenz mit Lena Lessing
  • 2021 Performerin „Bielefeld – Die Reparatur der Herrlichkeit“, Theaterkollektiv FRITZAHOI!, Inszenierung: Sina Schmidt
  • 2021 Gestaltung + Betreuung digitales Festivalzentrum „RZSpektral – Enter Space“ im Rahmen des Aktionstags von KulturMachtPotsdam
  • 2020 Darstellerin in Zoom Performance „¡Hola, temperatura!“, Theaterkollektiv FRITZAHOI! und Uniater,
    Inszenierung: Sina Schmidt
  •  2019 Darstellerin „Observationen”
    Theaterkollektiv FRITZAHOI! und Uniater,
    Inszenierung: Sina Schmidt
  • 2018 Darstellerin in „#netscape“, Regie: Sina Schmidt,
    Gastspiel in Batumi, Georgien
  • 2017 Darstellerin und Regieassistenz in „Men in Space – Ikarus“, Uniater, Regie: Sina Schmidt
  • 2016 Darstellerin in „Schreibtischherrschaft“ , Theaterkollektiv FRITZAHOI! und Uniater, Regie: Sina Schmidt
  • 2015 Darstellerin in „#theater“, Uniater, Regie: Sina Schmidt
    Darstellerin in „#netzwerke“, Uniater, Regie: Sina Schmidt
    Teilnahme am Festival International du Théâtre Universitaire
    de Tanger (FITUT) in Marokko
  • 2015 Maskentheaterworkshop bei Steve Gerand, Loosemose Theater Calgary
  • 2014 Darstellerin in „SPAM!“, Uniater, Regie: Sina Schmidt
  • 2010 „Gefährliche Liebschaften“, Rolle: Cécile, Regie: Lena Lessing

Organisation/Koordination.

  • 2021 – 2022 Durchführung verschiedener Workshops zu digitalen Theaterformaten
  • 2021 Produktionsleitung „FALL INTO PLACE oder was wa(h)r ist“ von Laura Heinecke & Company
  • 2021 Produktion, Presse-und Öffentlichkeitsarbeit „Bielefeld – Die Reparatur der Herrlichkeit“ von Theaterkollektiv FRITZAHOI!
  • 2021 Produktion & Dokumentation „Schwingungen – Tanz trifft Wissenschaft“ von Laura Heinecke & Company
  • 2020-2021 Produktionsleitung / Presse- & Öffentlichkeitsarbeit „GedankenLESEN“ von Kathrin Ollroge
  • 2016-2020 Mitarbeit T-Werk, Internationales Theaterzentrum Potsdam, in den Bereichen Tourmangagement, Ticketing, Marketing, Veranstaltungsbetreuung und Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
  • 2019 Tagesspielleitung/PÖ für „Von Wegen- Auf der Suche nach Fontanes Brandenburg“, Theaterkollektiv FRITZAHOI!
    Regie: Sina Schmidt
  • 2017 Produktion, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für „Dont Cry, Work!“, Theaterkollektiv FRITZAHOI!, Regie: Sina Schmidt
  • 2016 Regieassistenz Werkstattpräsentation „Men in Space“, Uniater,
    Regie: Sina Schmidt
  • 2015 Regieassistenz für „Lipstick Lies“, Jugendclub Hans Otto Theater Potsdam, Regie: Annabel Caddedu

Kontakt.

Kontaktiere mich gern über die Kontaktdaten oder das Formular.

Telefon: +49152 04 536 245

E-Mail: post(at)kristinfabig.de

Please feel free to contact me in english.

Je parle francais, n`hésite pas de me contacter en francais.